Tribidabo im Wir:zhaus St. Radegund bei Graz

Anouche Blu im Wirzhaus St. Radegund bei Graz

Anouche Blue

Pop, Blues, Jazz am Freitag, 16. November 2018 um 19:30 Uhr

Ein Abend der Vielfalt. Ausgewählte Songs aus Pop, Blues, Jazz, International, Chansons und unverkennbare Eigenkompositionen. Genuss pur.
Die in London aufgewachsene Sängerin Rebecca Anouche, der französischen Akkordeonist Manu Maze und der Grazer Gitarrist Michael Merkusch bilden gemeinsam ANOUCHE BLU. In ihrem Programm „Songs of the Decades“ wählt das Trio seine Lieblinglieder aus den letzten Jahrzehnten und belebt sie mit neuem Arrangement und neuer Instrumentierung. Neben unverkennbaren Eigenkompositionen ist auch ganz gewiss die eine oder andere vertraute Melodie wiederzuerkennen. Spürbar sind Manu’s Wurzeln, die im französischen Chansons liegen, Michael’s Nahverhältniss zu folkigen Klängen und Rebecca’s Vorliebe für ethnische Musik.
www.rebecca.co.at

 

Eintritt freiwillige Spende
Reservierung per Telefon +43 664 88869908, eMal willkommen@wirzhaus.at oder mit unserem Kontaktformular